Witz des Tages: Mann wettet mit Wirt und beißt ins Auge.

Ein Mann geht in eine Bar. Nach ein paar Bier will er eine Wette mit dem Wirt abschließen.
„Ich wette 20 Euro, dass ich in mein rechtes Auge beißen kann!“
Der Wirt sieht, dass der Mann betrunken ist und willigt ein, weil er glaubt, so schnell ein paar Euro verdienen zu können.

Lou's Pub and Package Store, Birmingham, Alabama

Da klopft der Mann sein Auge heraus - ein Glasauge - und beißt drauf. Nachdem er seinen Gewinn eingestrichen und noch zwei Bier getrunken hat, schlägt er die nächste Wette vor: „Ich wette 20 Euro, dass ich auch in das linke Auge beißen kann.“

Der Wirt nimmt die Wette an, denn der Mann wird ja kaum zwei Glasaugen haben. Aber zu seinem Schreck nimmt der Mann sein Gebiss heraus und beißt damit in sein linkes Auge.
Er sieht die Enttäuschung des Wirtes und bietet eine dritte Wette an: „Ach, sei nicht traurig. Ich wette die ganzen 40 Euro, die ich gewonnen habe, dass ich aus 3 Metern Entfernung in ein Schnapsglas pinkeln kann, ohne dass auch nur ein Tropfen daneben geht.“

Vintage Silk Screen ABC 4 Oz. Shot Glass

Der Barmann akzeptiert, denn dieser Betrunkene kann auf keinen Fall so genau treffen.
Also zieht der Mann die Hose runter und pinkelt überall auf den Fußboden - nur in das Glas geht kein einziger Tropfen. Der Wirt schüttet sich aus vor Lachen und nimmt zufrieden seine 40 Euro. Aber dann sieht er den Mann grinsen.

Bartender from Alexandra, Wimbledon

„Warum freust du dich, du hast doch gerade 40 Euro verloren?“, fragt der Wirt.
„Ganz einfach“, sagt der Mann. „Siehst du die Typen da drüben am Tisch? Ich habe mit ihnen um 200 Euro gewettet, dass ich dir auf den Fußboden pinkeln kann und du dich darüber freust.“

Kommentare

Auch interessant