14 bocklose Postboten.

Onlineshopping macht Einkaufen so viel einfacher: ein Klick, ab in den Warenkorb, schwupp – gekauft! Jetzt muss das Ganze nur noch hübsch verpackt angeliefert werden, bequem bis vor die Haustür. Was kann da noch schiefgehen? Nun ja, gerade was die Zustellung angeht, so einiges. Zum Beispiel, wenn man an einen dieser Postboten gerät, die einfach keinen Bock mehr haben:

1.) Da ist wohl jemandem die Hutschnur geplatzt: „Wenn Sie sich so viel Scheiße bestellen, dann bleiben Sie auch gefällig zuhause!“

2.) Passt, wackelt, hat Luft.

Imgur/Birne

3.) 'Diskrete' Verpackung.

4.) Ausgerechnet auf den unschuldigen Gartenzwerg!

Reddit/steveyobs

5.) Das war ein Griff ins Klo.

6.) Hoffentlich war der Inhalt wasserfest.

7.) Macht keiner auf, tut's auch die Mülltonne.

8.) Wenn man den „Vorsicht, Glas!“-Aufkleber ignoriert.

Reddit/Kronill

9.) „Wir haben das Paket für Sie an einem sicheren Ort hinterlassen.“

Imgur

10.) Ob nun Parkplatz oder Packstation – Hauptsache, angekommen ...

11.) Absolute Millimeterarbeit – viel Glück beim Herauspfriemeln!

Reddit/misslusyd

12.) Mit Füßen getreten – war ja nur ein neuer Monitor drin.

Reddit/cunt_trumpet

13.) Man achte auf die Öffnungszeiten ...

14.) Ach so, DIE Postfiliale!

Sachen gibt's! Da weiß man es doch noch mehr zu schätzen, wenn man sein Paket unbeschadet und pünktlich erhält und es nicht erst aus dem Klo fischen muss. ;-)

Quelle:

Watson, Buzzfeed

Kommentare

Auch interessant