Am ganzen Körper gelähmtes Mädchen malt verblüffende Bilder.

Wenn ein Mensch mit einem besonderen Talent geboren wird, dann kann ihn oder sie nichts davon abhalten, dieser sprudelnden Kreativität Ausdruck zu verleihen – ganz egal, wie hart die Welt ihn oder sie auch sonst einschränken mag.

Das beste Beispiel dafür ist sicherlich Ekaterina Borodulkina aus Moskau in Russland.

Als das kleine Mädchen erst 3 Monate alt war, zeigten sich bei ihm die ersten Symptome einer schrecklichen Krankheit – Muskeldystrophie. Die angeborene Störung bezeichnet eigentlich eine Kombination vieler verschiedener Gendefekte, welche die Produktion gewisser Proteine verhindern, die für eine gesunde Muskelentwicklung verantwortlich sind.

So konnten sich Ekaterinas Muskeln nie richtig ausbilden, sie kann sich nur wenig bewegen, nicht laufen und nicht einmal ihre Arme heben. Ein Atemgerät hilft ihr, wenn ihre Muskeln zu schwach sind, um ihre Lungen selbständig mit Luft zu füllen. Ekaterinas Familie tut alles in ihrer Macht Stehende, um ihr Leben leichter zu machen, aber jeder Tag ist eine neue Herausforderung für sie alle.

Doch es gibt eine Leidenschaft, von der sich Ekaterina durch keine Krankheit abhalten lässt: die Kunst.

Sie kann weder ihren Kopf noch ihre Arme aus eigener Kraft heben, aber auf der Seite liegend hält sie einen Pinsel und malt die schönsten Bilder.

Sie ist so talentiert und ihre Arbeiten sind so gut, dass 24 ihrer Bilder im Sommer 2015 in einer Kunstgalerie in der Stadt Vilnius in Litauen ausgestellt wurden.

Ekaterina wird regelmäßig von Spezialisten in Frankreich behandelt, um das weitere Schwinden ihrer Muskulatur aufzuhalten und ihr tägliches Leben zu erleichtern. Ein spezielles Korsett ermöglicht es ihr, aufrecht zu sitzen und ihren elektrischen Rollstuhl zu bedienen. So kann sie sich auch außerhalb des Hauses bewegen und ein aktives Leben führen.

„Manchmal bin ich traurig, wenn ich daran denke, wie das sein muss zu hüpfen und herumzurennen, aber wenn meine Freunde bei mir sind, vergesse ich schnell jede Traurigkeit“, sagt die junge Künstlerin.

Hier kann man Ekaterina dabei zusehen, wie sie ihre Bilder entstehen lässt:

Was für eine wundervolle Haltung eines unglaublich starken Menschen. Ein Talent, das der Welt hoffentlich noch sehr lange erhalten bleiben wird.

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant