Mutter warnt vor gefährlichen Abschminktüchern.

Produkte zur Körperpflege sind fester Bestandteil unseres Alltags. Wir verwenden sie in unserer Morgen- und Abendroutine, ohne groß darüber nachzudenken. Aber wenn man zu einem neuen Produkt wechselt, sollte man sich immer die Zeit nehmen, im Internet seine Bewertungen nachzuschlagen. Was andere dazu zu berichten haben, kann ahnungslosen Benutzern eine Menge Ärger und sogar Schmerzen ersparen.

Doch was tun, wenn ein bewährtes Produkt sich von heute auf morgen als nicht nur ärgerlich, sondern sogar als gefährlich erweist? Alyssa Potts aus Glendora in Kalifornien (USA) dachte sich nichts Böses, als sie abends ihr Make-up mit einigen Abschminktüchern entfernte – warum auch, schließlich waren es Tücher einer seriösen Marke, die sie schon seit einer ganzen Weile benutzte.

Doch nur wenig später schrieb Alyssas Mutter Jaimie einen aufgebrachten Beitrag auf ihrem Social-Media-Profil. Denn die Haut ihrer Tochter sah nach Gebrauch der Tücher einfach furchtbar aus: Alyssas Gesicht und Hals waren mit einem schmerzhaften, leuchtend roten Ausschlag bedeckt.

„Benutzt diese Abschminktücher NICHT. Alyssa hat sie seit Monaten benutzt, aber gestern öffnete sie eine neue Packung und das hier ist passiert! Wir waren auf der Website der Firma und fanden tonnenweise Beschwerden, die dieselbe Reaktion beschrieben!“

Anscheinend hat die Marke ihre zuvor gut verträgliche Rezeptur geändert und deren Wirkung nicht ausreichend getestet, bevor sie die neuen Tücher auf den Markt brachte. Das Ergebnis: Bis dahin sehr zufriedene Kunden griffen ahnungslos nach ihren bewährten Abschminktüchern und trugen schmerzende Schäden ihrer Haut davon.

„Ich bin so enttäuscht. Seit Jahren benutze ich dieses Produkt und war immer davon begeistert. Letzte Woche habe ich eine neue Packung gekauft und sie gestern angebrochen. Jetzt habe ich einen schrecklichen Ausschlag, der total juckt.“

Eine Frau, die nie zuvor ein Problem mit schlechter Haut gehabt hatte, bekam von den Tüchern plötzlich unschöne Pickel.

„Habt ihr das Rezept geändert? Ich mache mir wirklich Sorgen wegen all der Kommentare, die ich hier lese. Ich dachte, es sei nur bei mir so, aber offensichtlich bin ich nicht allein.“

„Habe eine frische Packung angebrochen und die Tücher heute Morgen nach einer Nachtschicht benutzt. Bin schlafen gegangen und als ich aufwachte, sah ich aus, als hätte ich die Masern! Meine Haut ist rau, sie tut weh, ich bin dick mit Aloe eingeschmiert ... Ich hoffe nur, meine Patienten denken nicht, ich sei ansteckend.“

Besonders um die Augenpartie herum erwiesen sich die Tücher als tückisch.

Die Firma reagierte zwar mit einem Statement auf die vielen Beschwerden, gab aber an, keine Änderungen an ihren Tüchern vorgenommen zu haben. Die Verantwortlichen versprachen, eine gründliche Untersuchung einzuleiten – für Alyssa und eine ganze Menge anderer Kunden haben sie jedoch jetzt schon verloren. Sie sind zu einer anderen Marke gewechselt.

Quelle:

Viral Thread

Kommentare

Auch interessant