Witz des Tages: Ehefrau reagiert auf Weihnachtsfeier-Suff.

Ein Ehemann kommt sturzbetrunken nachhause. Als er aufwacht, erwartet ihn ein Schock.

Pixabay

Robert wacht mit einem gewaltigen Kater auf, nachdem er in der Nacht zuvor auf der Weihnachtsfeier seiner Firma deutlich zu viel gezecht hatte.

Normalerweise trinkt er nicht sehr viel, aber dort hat er den Alkohol kaum geschmeckt und deshalb ordentlich zugelangt. Er kann sich nicht einmal erinnern, wie er in der Nacht nachhause gekommen ist. Gequält von seinen Kopfschmerzen fragt er sich, ob er irgendwelchen Mist gebaut haben könnte.

Als er die Augen öffnet, sieht er als Erstes ein Glas Wasser und eine Aspirin auf dem Nachttisch. Daneben liegt eine rote Rose. Er setzt sich auf und sieht, dass seine Sachen ordentlich auf dem Stuhl bereitliegen, alles sauber und gebügelt. Er sieht sich um und alles im Raum ist ordentlich und makellos sauber. So auch im ganzen Haus.

Er nimmt die Tablette und zuckt mächtig zusammen, als er im Spiegel ein gewaltiges Veilchen im Gesicht erblickt. Dann sieht er einen Zettel am Spiegel, auf den mit rotem Lippenstift geschrieben wurde: „Schatz, das Frühstück ist fertig. Ich musste schon los zum Einkaufen, um dir nachher dein Lieblingsessen zu kochen. Ich liebe Dich!“

Robert stolpert in die Küche, wo ihn ein Frühstück mit heißem Kaffee und die Morgenzeitung erwartet. Sein Sohn sitzt am Tisch und isst. Robert fragt: „Junge, was ist denn bloß letzte Nacht passiert?“

Pixabay

Der Sohn antwortet: „Also, du bist um 3 nachhause gekommen, vollkommen besoffen. Du bist über den Couchtisch gestolpert und hast ihn kaputtgemacht. Dann hast du in den Flur gekotzt und dir dann im Türrahmen das blaue Auge geholt.“

Völlig verwirrt fragt Robert: „Und warum zum Teufel ist hier dann alles sauber und ordentlich, mit Rose und allem Pipapo?“

„Ach das. Tja, Mama hat dich dann ins Schlafzimmer geschleppt und als sie dir die Hose ausziehen wollte, hast du sie weggestoßen und gerufen: 'Lass mich in Ruhe, ich bin verheiratet!'“

Kaputter Couchtisch: 120 Euro.
Frühstück: 9,50 Euro.
Aspirin: ein paar Cent.
Die richtigen Worte zur richtigen Zeit sagen: unbezahlbar!

Quelle:

Worthytoshare

Kommentare

Auch interessant