Video: Krankenschwester erfüllt Herz von sterbender Frau.

Als Margaret Smith ins Krankenhaus nach Nashville (USA) eingeliefert wird, können die Ärzte nicht mehr viel für die 63-Jährige tun: Seit einem Jahr leidet die US-Amerikanerin an Leberkrebs und bräuchte zum Überleben dringend ein Spenderorgan. Doch für einen solchen Eingriff ist die Patientin bereits viel zu geschwächt.

Margaret weiß, dass sie bald sterben muss. Sie bittet Krankenschwester Olivia Neufelder, noch einmal ihr Lieblingslied zu singen. Ihre Tochter filmt diesen emotionalen Moment: 

Über 3 Millionen Menschen haben das ursprünglich auf Facebook veröffentlichte Video mit der tief bewegenden Abschiedsszene bereits gesehen. „Worte können nicht beschreiben, wie viel Bewunderung und Liebe wir Schwester Olivia entgegenbringen, die meine Mutter ihren Engel genannt hat“, bedankt sich Tochter Megan Smith.

Zwei Tage später verstirbt Margaret im Kreise ihrer Lieben. „Engel“ Olivia wird die alte Dame so schnell nicht vergessen: „Es war ein Gefühl von Frieden, zu wissen, dass dies ihr Lieblingslied war und sie mir erzählt hatte, dass dieser Song auf ihrer Beerdigung gespielt werden sollte“, erinnert sich die Krankenschwester. „In diesem Moment fühlte sie sich nicht an wie eine Patientin. Ich wollte sie wissen lassen, dass sie geliebt wird.“

Das hat die 63-Jährige gewiss bis zum letzten Atemzug gespürt. So viel Hingabe und Menschlichkeit gegenüber einer Patientin erfüllt einem wahrhaftig das Herz. 

Kommentare

Auch interessant