10 Tätowierte, die über „Arschgeweihe“ müde lächeln.

Vor langer Zeit waren Tattoos nur was für Seeleute und Kriminelle. Inzwischen gehört die Körperbemalung längst zum guten Ton - wie man jeden Sommer sehen kann. Allerdings hat der Tattoo-Trend eine Kehrseite: Wie findet man ein Motiv, das noch keiner hat? Die Suche nach dem einzigartigen Tattoo ist längst zum Wettstreit geworden.

In der Kategorie "ausgefallenstes Tattoo" sind diese Leute klare Anwärter auf den Sieg:

1.) So hat er wenigstens immer einen Stift dabei.

Pinterest

2.) Ein unglaublich gut gestochenes Tattoo.

Pinterest

3.) "Ich bin sprachlos."

Pinterest

4.) Er hat auf jeden Fall einen gewissen Sinn für Humor.

Pinterest

5.) So ist er nie barfuß unterwegs.

Pinterest

6.) Eine gute Stelle für ein drittes Auge.

Pinterest

7.) Ob er jetzt immer weiß, wie spät es ist?

Pinterest

8.) Das hat bestimmt wehgetan.

Pinterest

9.) Was wohl sein Lieblingsfilm ist?

Pinterest

10.) Was ist denn da unter der Haut?

Pinterest

Diese Tattoos setzen neue Maßstäbe und machen ihre Träger zu wandelnden Kunstobjekten. Man darf gespannt sein, wie die nächste Stufe des Tattoo-Trends aussieht.

Quelle:

TattooSpirit

Kommentare

Auch interessant