19 Gründe, nie wieder Fast Food zu essen.

Ja, die Leute, die in Fast Food-Läden arbeiten, sind auch nur Menschen. Und ab und an passieren dann eben Fehler. Aber diese 19 Beispiele gehen eindeutig zu weit! Da fehlt nicht nur die Liebe, sondern eindeutig auch der gesunde Menschenverstand...

1.) „Extra-Mayonnaise“

imgur

2.) Beim Stapeln vertan.

imgur

3.) Ein Taco ist kein Taco, wenn der Taco fehlt.

imgur

4.) Als Beilage nicht gerade massentauglich.

imgur/MedAliLeSafiote

5.) Die ersten Veggieburger.

imgur

6.) Fast wäre der Käse entwischt.

imgur

7.) Retro-Variante von der Zeit, als der Mensch noch kein Feuer kannte.

imgur

8.) Der Pizzaofen verträgt anscheinend wieder einen Wisch mit dem Lappen.

imgur

9.) Eine neue, gewagte Hamburgerkreation.

imgur/ElloraD

10.) Was zur Hölle ist das? Und warum serviert ihr so etwas zum Essen?

youtube/celebritytodaynews

11.) Mmmmmh... Kakerlake!

imgur/MedAliLeSafiote

12.) Tja, vegetarische Varianten sind nicht immer besonders einfallsreich.

imgur/screenmutt

13.) Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

imgur

14.) Selbst bei Wraps wird man über das Ohr gehauen.

imgur

15.) Ungewöhlich, ja. Aber etwas Käse und Salat sollten schon dabei sein.

imgur

16.) Bodenreiniger statt scharfer Soße?

imgur

17.) Hier weiß man zwar, was da fritiert wurde - essen will das aber trotzdem niemand.

imgur/MedAliLeSafiote

18.) Das war wohl für einen Bekannten im Gefängnis gedacht ...

imgur

19.) "100% Rindfleisch - Hergestellt aus weißem Hühnerfleisch"

imgur

20.) Der traurigste Taco der Welt.

Imgur

Na, Lust auf ein bisschen Fast Food? Nein? Macht nichts, es ist sowieso ungesund.

Quelle:

Diply

Kommentare

Auch interessant