16 lustige Babyfoto-Fails

Es ist kein Kinderspiel, ein professionelles Foto von Neugeborenen zu machen. Wenn das Kleine zappelt, weint oder einfach nicht in der richtigen Position bleiben will, helfen auch keine hochauflösenden Digitalkameras oder Photoshop.

Das zeigen die folgenden Beispiele auf lustige Weise. Hier haben die stolzen Eltern vergeblich versucht, von ihrem Nachwuchs ein katalogreifes Bild zu machen. Herausgekommen sind dabei sechzehn witzige Foto-Fails:

1.) Die unendliche Enttäuschung, wenn man bemerkt, dass man für Kaugummikugeln ein paar Zähne braucht.

2.) Knapp daneben ist auch vorbei.

3.) Ästhetisch zu schlummern will gelernt sein ...

4.) Ein Kipplaster ist nun einmal kein Bettchen.

5.) Ein traumatisches Erlebnis.

6.) Lächeln nicht vergessen!

7.) Wahrscheinlich funktioniert das nur, wenn der Kleine im Tiefschlaf ist.

8.) Vielleicht war der Kussmund zu rau.

9.) Zwei traurige kleine Schneeengel ...

10.) In diesem Kabelsalat fühl man sich wie eine Fliege im Spinnennetz.

11.) Kind per Post.

12.) So ein Fototermin ist auch für Kinder unendlich nervig.

13.) Nahe dran.

14.) Bloß nicht loslassen!

15.) Bei ihm wird in Zukunft wohl niemals wirkliche Weihnachtsfreude aufkommen ...

16.) Dafür darf man wohl keine echten Kürbisse nehmen.

Das war wohl nix! Vielleicht sollten die Eltern beim nächsten Mal doch einen professionellen Kinderfotografen engagieren.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant