14 Fotos von schlecht durchdachten Tattoos

Tätowierungen können wunderschöne Kunstwerke sein, die ihren Trägern viel bedeuten und sie ein Leben lang begleiten. Oder sie können sich als grausige Krakeleien herausstellen, die wahrscheinlich nicht in nüchternem Zustand erworben (oder aufgebracht) wurden – und die ihre Träger aber ebenfalls ein Leben lang begleiten.

Vorhang auf für 14 weitere Stars der nie versiegenden Reihe: „Das hätte ich mir besser überlegen sollen.“

1.) „Mein Onkel hat ein neues Tattoo. Weihnachten wird dieses Jahr interessant.“

Reddit/InfidelCB

2.) Ein Salvador-Dalí-Tiger?

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein von @snake___pit geteilter Beitrag am

3.) Das schreckt zumindest Handtaschenräuber ab.

Reddit/IntheDarkoftheNight

4.) Je länger man hinsieht, umso mehr Fragen wirft dieses Bild auf.

Reddit/Big_Miss_Steak_

5.) „Geld spricht“, heißt es hier. Was es aber sagt, das weiß man nicht.

Reddit/Met76

6.) Das sieht nicht wie ein gutes Zeichen aus.

Imgur/SaggyBeaver

7.) Das ging ins Auge. Kein sehr Vorteilhaftes Bild von Thom Yorke (Sänger und Frontman der Band „Radiohead“).

Reddit

8.) „Ich hatte einen Alptraum, den ich gerne auf dem Arm tragen würde ...“

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein von @snake___pit geteilter Beitrag am

9.) „Halt ganz still, du hast da was im Gesicht!“

Reddit/bigmac

10.) Wer braucht schon Schlaf oder ruhige Träume?

Reddit

11.) „Jemand hat versucht, die Arbeit meines Tätowierers zu kopieren – komplett mit Nippel.“

Reddit/samusxmetroid

12.) Hier hat immerhin jemand Humor.

Reddit/youdontknowimadog

13.) Familie ist wichtig ...

Reddit/samusxmetroid

14.) Einfach nein.

Reddit/Axayaron

Brr! Hoffentlich sind wenigstens die Besitzer glücklich mit diesen Alptraumzeichnungen. Weitere Tattoos eher zweifelhafter Natur gibt es in diesem Artikel.

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant