16 Bilder zeigen die dunkle Seite der Natur.

Beim Wandern, beim Schauen von Naturfilmen oder beim Besuch eines Zoos oder eines botanischen Gartens wird man immer wieder ins Staunen versetzt: So einzigartig schön sind die Pflanzen und Tiere, welche diese Welt hervorbringt.

Dass es auch grausame und unheimliche Erlebnisse mit Mutter Erde geben kann, verdrängt man dabei gelegentlich. Doch auch die weniger schönen Phänomene der Natur gehören zum Kreislauf der Welt. Die folgende Liste zeigt, wie traurig, eklig aber auch faszinierend die „dunkle Seite“ der Natur sein kann.

1.) Dies ist ein antarktischer Wurm der Spezies Eulagisca Gigantean.

2.) Ein schauriges Bienennest, das um eine Maske herum errichtet wurde.

Imgur/dinglecorn

3.) Das passierte, nachdem der Fuchs in den Fluss gefallen war.

Imgur/B0B0MB

4.) Die Feuerameisen bilden eine Insel, damit ihr Zuhause nicht weggespült wird.

5.) Der Baum wurde vom Blitz getroffen und brannte daraufhin vollständig aus.

reddit.com/kimchigimchee

6.) Eine Zikade während ihrer Häutung.

7.) Ein Rentier verliert den Samt seines Geweihs.

pin1

8.) Nachdem die Lava abgekühlt war, sah die Höhle wie der Eingang zur Hölle aus.

reddit.com/KermitTheSnail

9.) Wenn diese Blumen zu welken anfangen, erinnern sie an Menschenschädel.

pin2

10.) Die Zähne des Fisches sehen aus wie ein menschliches Gebiss.

pin3

11.) Diese Schlange hätte nicht gedacht, dass ihre Beute sich aus ihrem Bauch beißen würde.

pin4

12.) Die Eulen-Mutter hat ihr Nest aus toten Lemmingen gebaut, um ihre Eier zu schützen.

pin5

13.) Nein, dies ist keine Schlange, sondern eine Raupe.

pin6

14.) Der Tintenfischpilz - wegen seines Aussehens auch „Teufelsfinger“ genannt. Zusätzlich zu seiner gruseligen Erscheinung verströmt er den Geruch von fauligem Fleisch.

Clathrus archeri

15.) Ein Geier mit frischem Blut am Schnabel.

16.) Die Krabbe hat sich ein neues Haus gesucht. Unheimlicherweise ist es der Kopf einer Plastikpuppe.

pin8

Die Wunder der Natur können ganz schön angsteinflößend sein - dabei aber vor allen Dingen auch unheimlich faszinierend. Aber wie sagt man so schön: Wenn es eine helle Seite gibt, dann muss es auch eine dunkle geben. Dies gehört zum Kreislauf der Natur.

Kommentare

Auch interessant